Zeit für Achtsamkeit
Nicole Becker
 

Herzlich Willkommen   bei Zeit für Achtsamkeit in Bonn



"Das kostbarste Geschenk, 

das wir unseren Liebsten machen können,

ist unsere wirkliche Aufmerksamkeit. 

Wenn unsere Achtsamkeit diejenigen einschließt, 

die wir lieben, 

blühen Sie wie Blumen auf."   

Thich Nhat Hanh



Aktuelles

 



Was wir anbieten:


MBSR Kurse

MBSR





MBSR steht für Mindfulness Based Stress Reduction, oder Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Es ist ein einfaches, weltanschaulich neutrales und sehr wirksames Programm, um Stress abzubauen und das individuelle Wohlbefinden zu fördern. MBSR wurde vor über 40 Jahren von Prof. Jon Kabat-Zinn an der Universität von Massachusetts entwickelt und wissenschaftlich erforscht. Seither wird es erfolgreich zur Stressreduktion angewendet. Im Mittelpunkt des Programms steht die intensive Praxis der Achtsamkeit. Mehr Informationen siehe hier: 

MBSR

 






ZeitFürMichTag

Wie oft haben wir Zeit für Freunde, Familie, für die Arbeit und alle Anderen? Und wie oft nehmen wir uns Zeit, für uns selbst? Bei dieser dreistündigen Auszeit geht es darum, zur Ruhe zu kommen, den Alltag zu vergessen und Kraft zu schöpfen. Es gibt angeleitete Meditationen, Achtsamkeitsübungen und sanfte Körperübungen. Mehr zu den Terminen siehe hier:


Termine

 

ZeitFürMich


 Tag der Achtsamkeit

Tag der Achtsamkeit




Ein Tag in Stille und in Meditation. Wir üben absichtlich den Ausstieg aus dem Alltag indem wir uns auf uns besinnen. Ein Tag in Stille bedeutet, dass wir nicht miteinander Kommunizieren und uns dadurch ganz auf uns besinnen können. An diesem Tag vertiefen wir unsere Achtsamkeit durch Meditationen im Sitzen, Liegen oder im Gehen. Ergänzt werden diese durch achtsame und sanfte Körperübungen aus dem Yoga. Auch das Mittagessen wird gemeinsam im Schweigen eingenommen. Mehr Informationen dazu hier:

Tag der Achtsamkeit





Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche

Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche bedeutet, Kinder mit sich selbst in Kontakt zu bringen. Zu lernen, welche unglaublichen Ressourcen in ihnen stecken und wie sie mit Gefühlen wie Wut, Angst, Trauer und noch vielen mehr heilsam umgehen können. Es bedeutet gleichzeitig, sich mit den eigenen Gedanken vertraut zu machen und mehr Selbstmitgefühl und dadurch auch mehr Mitgefühl mit anderen zu entwickeln. 
Zur Zeit gibt es keine Kurse für Kinder und Jugendliche, wenn Du aber Interesse hast, dann melde dich gerne bei mir.
EMail